Dr. Stefanie Morgenroth

  • Promotion zur Doktorin in Philosophie/Bildungswissenschaften 
  • Diplom Erziehungswissenschaften (Schwerpunkt Berufspädagogik/ Erwachsenenbildung mit dem Nebenfach Technik und ihre Didaktik) an der Technischen Universität Dortmund 
  • Berufserfahrung im Bereich der Personalvermittlung und Personaldisposition
  • Vorstandsmitglied der Forschungsgemeinschaft ‚Stress and Anxiety Research Society‘
  • Lehre und Forschung im Bereich der Bildungswissenschaften mit den Themengebieten: Selbstkonzeptentwicklung, Stress, lebenslanges Lernen und Teamentwicklung 
  • Statistik-Softwarekenntnisse: SPSS, R und MPlus; Qualitative Datenanalyseprogramme: MAXQDA und Videograph